BMBWF   Mitteilungen  |  Förderungen  |  Über das BMBWF
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English

Links

Diese Themendatenbank beinhaltet eine Fülle von Verweisen auf Websites und Publikationen zu neuen Lernformen. Sie können die Datenbank nach Schlagworten durchsuchen oder den gesamten Inhalt anzeigen lassen. Die Schlagworte sind analog zu den Inhalten der Rubrik 'Neue Lernformen' und werden bei Klick auf das Schlagwort angezeigt.
Suchbegriff


Bewertungsverfahren (pdf)
Der Artikel von Frank erörtert, ausgehend vom informellen Lernen, alternative Modelle für die Entwicklung eines umfassenden Zertifikatssystems.

Schlagworte: Kompetenz- & Lernergebnisorientierung, Kompetenzerfassung
Quelle: Frank, Irmgard: Bewertungsverfahren im Kontext individueller Kompetenzentwicklung gangbare Wege; BWP 1/2004
Europass
Um die im Laufe des Lebens formal und informell erworbenen Kompetenzen sicht- und nachweisbar zu machen, wurde der aus fünf Dokumenten bestehende Europass geschaffen. In Österreich kümmert sich das Nationale Europass Zentrum (NEC) der Nationalagentur Lebenslanges Lernen um seine Verbreitung.

Schlagworte: Kompetenz- & Lernergebnisorientierung, Kompetenzerfassung
Quelle: Leonardo da Vinci Nationalagentur Österreich
Europass: Kurzfassung (pdf)
Duguet und Volz haben eine Kurzfassung zum Europass erstellt.

Schlagworte: Kompetenz- & Lernergebnisorientierung, Kompetenzerfassung
Quelle: Duguet, Delphine / Volz, Gerhard: Der Europass; ibw-Mitteilungen, 2. Quartal 2005
Kompetenzbilanz für MigrantInnen
Diese Kompetenzbilanz wurde in den Projekten der EP FLUEQUAL entwickelt, damit Kompetenzen und Fähigkeiten, die Asylsuchende und Flüchtlinge nach Deutschland mitbringen, nicht verloren gehen oder ungenutzt bleiben.

Schlagworte: Kompetenz- & Lernergebnisorientierung, Kompetenzerfassung
Quelle: Jaeckel, Monika / Erler, Wolfgang: Kompetenzbilanz für Migrant/inn/en. Checkliste zum Einschätzen der eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten; Deutsches Jugendinstitut, München 2003
KOMpetenzenPASS
Der Südtiroler KOMpetenzenPASS ist ein persönliches Dokument zur Bestimmung des eigenen schulischen und beruflichen Standorts. Der aus sechs Kapiteln aufgebaute Pass dient dazu, sich die eigenen Kompetenzen bewusst und gegenüber anderen nachweisbar zu machen.

Schlagworte: Kompetenz- & Lernergebnisorientierung, Kompetenzerfassung
Quelle: Deutsche und ladinische Berufsbildung / Autonome Provinz Bozen Südtirol
Methoden der Kompetenzmessung
In ihrem Handbuch Kompetenzmessung geben Erpenbeck und von Rosenstiel eine Einführung zum Begriff der Kompetenz und seiner Geschichte. Sie erstellen eine Systematik der Kompetenzen und beschreiben deren Entwicklung und Beobachtung. Anschließend wird das gesamte Spektrum der Verfahren der Kompetenzmessung und -darstellung im europäischen Maßstab vorgestellt.

Schlagworte: Kompetenz- & Lernergebnisorientierung, Kompetenzerfassung
Quelle: Erpenbeck, John / von Rosenstiel, Lutz: Handbuch Kompetenzmessung; Schäffer-Poeschel, Stuttgart, 2. Aufl. November 2007 (ca. 796 S)
ProfilPASS
Der Weiterbildungspass ist in Deutschland nach einer Erprobungsphase ab Mai 2006 unter dem Namen ProfilPASS erhältlich.

Schlagworte: Kompetenz- & Lernergebnisorientierung, Kompetenzerfassung
Quelle: DIE / DIPF / IES; ProfilPASS: Weiterbildungspass mit Zertifizierung informellen Lernens
Sprachen- und Qualifikationsportfolio
Das Sprachen- und Qualifikationsportfolio für MigrantInnen und Flüchtlinge wurde im Wiener Integrationshaus entwickelt. In rund 60 Arbeitsblättern werden formal und informell erworbene Qualifikationen erhoben, um für die berufliche Zukunft besser gerüstet zu sein. Zum Sprachen- und Qualifikationsportfolio gibt es auch ein Handbuch, das Kommentare zu jedem Arbeitsblatt enthält.

Schlagworte: Kompetenz- & Lernergebnisorientierung, Kompetenzerfassung
Quelle: Plutzar, Verena / Haslinger, Ilse: Sprachen- und Qualifikationsportfolio für MigrantInnen und Flüchtlinge; Verein Projekt Integrationshaus, Wien 2005
Weiterbildungspass: Machbarkeitsstudie (pdf)
In Deutschland wurde in den Jahren 2002-2003 eine Machbarkeitsstudie zu einem Weiterbildungspass durchgeführt, der auch die Zertifizierung informellen Lernens einschließt. Ness beschreibt die Ergebnisse dieser Studie, die unter anderem empfiehlt, Bilanzierung und Beratung zu integrieren.

Schlagworte: Kompetenz- & Lernergebnisorientierung, Kompetenzerfassung
Quelle: DIPF; Ness, Harry: Einschätzungen zur Erfassung informell erworbener Kompetenzen: das Projekt Weiterbildungspass ; TiBi Nr. 10: Nichtformale Bildung und Wissensgesellschaft , Oktober 2005
Weiterbildungspässe (pdf)
Preißer vergleicht einige deutsche Weiterbildungspässe und stellt fest, dass bisher für deren Bewertung noch Evaluationen fehlen. Dass andere Länder in der nationalen Implementierung bereits weiter fortgeschritten sind, sieht er nicht nur als Nachteil an.

Schlagworte: Kompetenz- & Lernergebnisorientierung, Kompetenzerfassung
Quelle: DIPF; Preißer, Rüdiger: Erfassung, Bewertung und Anerkennung von informellen Kompetenzen als Teil des lebenslangen Lernens in Deutschland; TiBi Nr. 10: Nichtformale Bildung und Wissensgesellschaft , Oktober 2005
ESF - Aktuelle Calls EBmooc