BMBWF   Mitteilungen  |  Über das BMBWF  |  bifeb
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English  |    |  LL

Online-Didaktik in der Erwachsenenbildung

CC BY CONEDU Birgit Aschemann, Karin Kulmer, Martina Lindsberger, Gunter Schüßler (2022)

Planen Sie ein digitales Lernangebot für Erwachsene? In dieser Themensammlung finden Sie ausgewählte Informationen rund um Online-Didaktik in der Erwachsenenbildung sowie praktische Gestaltungshilfen für Ihre Online-Bildungsveranstaltung:

 

Stöbern Sie in den Beiträgen und Unterlagen, nutzen Sie die Ressourcen und nehmen Sie an unserem Begleit-Webinar am 12.10.2022 (16:30-18:00) teil!

Wozu Online-Didaktik?

Der Prozess des Lernens ist kein einseitiger Informationsfluss, sondern eine komplexe Praxis. Auch ein exzellenter Lehrvorgang ist kein Garant für erfolgreiches Lernen. Didaktik dient dazu, den Lehr-Lernprozess so zu gestalten, dass ein Lernerfolg mit relativ hoher Wahrscheinlichkeit eintritt.

 

Mit den veränderten Bedingungen der Digitalität und dem Trend zum selbstgesteuerten Lernen verändert sich auch die Rolle der Lehrenden. Vor dem Hintergrund der zunehmenden Mediatisierung gilt es, digitale Medien so einzusetzen, dass alle Teilnehmenden erfolgreich lernen können.

Wegweiser: Didaktik-Planung Schritt für Schritt

Schritte der Didaktik-Planung Grafik: CC BY, CONEDU/Sandra Hermann, auf erwachsenenbildung.at

Auf den folgenden Seiten finden Sie detaillierte Informationen und Handlungsanleitungen für die einzelnen Schritte der didaktischen Planung:

Zur digitalen Erwachsenenbildung auf dem Laufenden bleiben

Die Rubrik DigiProf auf erwachsenenbildung.at informiert über aktuelle Neuigkeiten, Werkzeuge, und Webinare zum digitalen Arbeiten in der Erwachsenenbildung. Eine einschlägige Mediathek und ein Anbieter-übergreifender Weiterbildungskalender zur Digitalisierung in der Erwachsenenbildung stehen für Sie zur Verfügung.

 

 

zum kostenlosen Newsletter anmelden

 

esf logoESF 2014-2022eb und coronaEB und Corona