BMBWF   Mitteilungen  |  Über das BMBWF  |  bifeb
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English

Basisbildung - Lesen, Schreiben, Rechnen, Computer-Kenntnisse im Erwachsenenalter

Leerer Schreibblock mit Bleistift und Anspitzresten. Foto: Pixabay Lizenz, Snap, auf erwachsenenbildung.at

In Österreich gibt es viele Angebote für Erwachsene, die Lesen, Schreiben und Rechnen lernen möchten. Es gibt auch viele Computerkurse für Erwachsene.

Inhaltsverzeichnis:

Was ist Basisbildung?

Bis zu 1 Million Menschen in Österreich können gar nicht oder wenig Lesen, Schreiben, Rechnen oder mit dem Computer umgehen. Das sind Menschen aus allen Altersgruppen und viele haben Deutsch als Muttersprache.

 

Video: Auf der Website von alphabetisierung.at können Sie einen ORF-Beitrag zum Thema Basisbildung ansehen.

Grundfähigkeiten Basisbildung

  • Lesen
  • Schreiben
  • Rechnen
  • Computer und Internet

 

 

Zur Basisbildung gehören alle Kurse, in denen man diese "Grundkenntnisse" neu lernt, auffrischt oder festigt. Oft wird das daher auch als "Grundbildung" oder "Alphabetisierung" bezeichnet. Weil heutzutage der Computer und das Internet in unserem Alltag immer wichtiger werden, zählt man auch Computerkurse zur Basisbildung. Angebote für Basisbildung kann man in jedem Alter nutzen.

Basisbildung setzt sich zusammen aus...

Drei zusammenhängende Puzzleteile mit Beschriftung: \\"meinem vorhandenen Wissen\\", \\"Unterstützung beim Lernen\\" und \\"persönlichen Stärken und Zielen\\", ein neues Puzzleteil mit Beschriftung \\"neuem Wissen\\" wird in das Puzzle eingefügt.

Wie läuft ein Kurs für Basisbildung ab?

Der Kurs ist für Sie immer kostenfrei. Sie können den Kurs besuchen, wenn Sie mindestens 16 Jahre alt sind. Zuerst haben Sie ein erstes Gespräch mit der Kursleitung. Sie können alle Fragen stellen und abklären, ob der Kurs für Sie passt.

 

Sie möchten am Kurs teilnehmen? Dann besprechen Sie auch gleich am Beginn Ihre ganz eigenen Ziele, die Sie mit dem Kurs erreichen wollen. Sie können starten, wann immer im Kurs ein Platz frei ist.

Kursinfos Basisbildung

  Kosten: Kostenlos
  Voraussetzung: Mindestalter 16 Jahre
Kursstart: Jederzeit, wenn ein Platz frei ist
  Gruppe: Maximal 10 Personen
Inhalt: An Wünsche und Ziele der
Kursteilnehmenden angepasst
Dauer: Individuell nach Bedarf und Zielen
Zusatzangebot: Unterstützung beim Lernen, Berufsberatung,
teilweise Kinderbetreuung

Im Kurs lernen höchstens 10 Menschen gemeinsam. Sie können selbst Wünsche und Themen vorschlagen, die Sie im Kurs lernen möchten (z.B. ein bestimmtes Formular ausfüllen oder im Internet etwas suchen).

 

Während Sie am Kurs teilnehmen, können Sie auch zusätzliche Angebote nutzen. Es gibt Lernberatung, Berufsberatung oder eine Übergangsbetreuung für nächste Schritte auf dem Bildungsweg. Bei manchen Kursen wird auch eine Kinderbetreuung angeboten.

Wo finde ich Kurse für Basisbildung?

Das Alphatelefon Österreich unter 0800 244 800 bietet kostenlose telefonische Beratung an. Sie können dort nach Kursangeboten fragen und alle anderen Themen rund um Basisbildung klären.

 

Oder Sie nutzen die Online-Kurssuche auf der Website der zentralen Beratungsstelle für Basisbildung und Alphabetisierung. Dort finden Sie Kurse für Lesen, Schreiben, Rechnen oder Computerkurse für Erwachsene in ganz Österreich.

esf logoESF 2014-2022eb und coronaEB und Corona