BMBWF   Mitteilungen  |  Über das BMBWF  |  bifeb
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English  |    |  LL

Erwachsenenbildung in der EU

Mit Beiträgen von Birgit Aschemann, Rainer Schabereiter und Sylvia Amann. Redaktion: CONEDU | CC BY 4.0 Aschemann 2016/2018, Schabereiter 2022

Die Bildungspolitik der Europäischen Union stellt die europäische Einheit im Sinne eines gemeinsamen Bildungsraums Europa sicher. Anfänglich diente sie vor allem dazu, ökonomische Ziele zu erreichen. In den letzten Jahrzehnten hat sich die Bildungspolitik dann ständig weiterentwickelt: die Idee des lebenslangen Lernens wurde forciert, breitere Zielsetzungen wie Bildung für die persönliche Entwicklung und das Zusammenleben mit aufgenommen. In der aktuellen Strategie bis 2030 geht es auch um demokratische Werte, Nachhaltigkeit, Ökologie und digitalen Wandel.

 

Im Dossier finden Sie Antworten u.a. auf die Fragen:

Fahne der Europäischen UnionFoto: Pixabay Lizenz, pixel2013, pixabay.com, auf erwachsenenbildung.at
esf logoESF 2014-2022eb und coronaEB und Corona