BMBWF   Mitteilungen  |  Über das BMBWF  |  bifeb
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English

Bildungsberatung im Umbruch – Was bleibt? Was wird?

Bildungsberatung im Fokus - Ausgabe 1/2021

Wird Covid-19 zum "Game-Changer" in der Bildungsberatung? Diese Frage stellt sich die aktuelle Ausgabe von Bildungsberatung im Fokus und versucht in sechs Beiträgen sich einer Antwort anzunähern. Eines ist jedoch fix: Die Möglichkeitsräume und Grenzen haben sich verschoben. Wohin die Reise geht und wie alle mitgenommen werden können, bleibt eine spannende Frage.

 

 

» Gesamtausgabe downloaden

Initiative Bildungsberatung Österreich 2020 in Zahlen

Die Covid-19-Pandemie brachte einschneidende Veränderungen. Der vorliegende Beitrag geht auf Basis der dokumentierten Beratungskontakte der "Bildungsberatung Österreich" der Frage nach, wie sich die Bildungsberatung 2020 verändert hat und welche Entwicklungen sich abzeichnen.

 

» Beitrag downloaden

Nachgefragt: Ein Jahr Pandemie – Herausforderungen und Chancen für die Bildungsberatung

Covid-19 hat von einem Tag auf den anderen vieles verändert – auch die Bildungsberatung Österreich stand plötzlich vor vielen Herausforderungen, es ergaben sich aber auch neue Chancen. Der Digitalisierungsschub und die schnelle Adaptierung an die Situation haben vieles möglich gemacht, was zuvor unmöglich erschien. Die Akzeptanz der Online-Beratungsformate nimmt stetig zu und eröffnet neue Möglichkeiten in der Beratung.

 

» Beitrag downloaden

 

Die Bildungsberatung Österreich ist 24 Stunden erreichbar

Der erste Covid-19 Lockdown führte der Initiative Bildungsberatung Österreich vor Augen was es heißt in einer unvorhersehbaren Situation angemessen, professionell und vor allem schnell zu agieren. Ein unkomplizierter und niederschwelliger Zugang zur Bildungsberatung war Thema Nummer 1. Deshalb wurde gemeinsam mit den Projektpartnerschaften der Initiative, der Bildungsberatung Tirol, Kärnten und Salzburg ein Online-Terminbuchungsservice nach Wiener Vorbild umgesetzt.

 

»Beitrag downloaden

Niederösterreich setzt auf Kompetenzorientierung

Ein einfaches Tool, schnell, online, unkompliziert und anonym, um Menschen Lust zu machen, sich mit ihren Kompetenzen auseinander zu setzen. Das war das Ziel für die Entwicklung des Kompetenzkompass NÖ – basierend auf der Annahme, dass Menschen, die ihre Kompetenzen kennen, selbstbestimmter handeln und ihre Chancen am Arbeitsmarkt erhöhen.

 

»Beitrag downloaden

Kurz vorgestellt

Die Rubrik "Kurz vorgestellt" gibt Einblick in aktuelle Formate und Veranstaltungen in der Bildungsberatung. Theresa Kaar vom Bundesinstitut für Erwachsenenbilkdung (bifeb) stellt darin den bifeb-Kompaktlehrgang onlineBEratung des bifeb vor. Daniela Schratter und Karolina Seidl laden zur Online-Tagung "Das Beste aus zwei Welten. Die Verknüpfung von Online- und Präsenzformaten" ein.

 

»Beiträge downloaden


Erstellung gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung und des Europäischen Sozialfonds.

esf logoESF 2014-2022eb und coronaEB und Corona