BMBWF   Mitteilungen  |  Über das BMBWF  |  bifeb
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English

DigiTalk: Digitales Know-how in aller Munde - kommt die kritische Medienkompetenz zu kurz?

Datum: 13.04.2021 | Ort: online
Veranstalter: CONEDU
Kosten: kostenfrei | Umfang: 1,5 Std.
Welchen Beitrag kann und soll die Erwachsenenbildung in Zeiten einer gesellschaftlichen Destabilisierung leisten, um die kritische Medienkompetenz zu fördern und der Ausbreitung von Fake News, Verschwörungstheorien und Hass im Netz entgegenzuwirken - oder anders gesagt: um einen respektvollen Diskurs und einen kritischen Umgang mit Informationen zu fördern? Diesen und ähnlichen Fragen gehen wir beim DigiTalk gemeinsam mit eingeladenen ExpertInnen und interessierten TeilnehmerInnen nach.

 

Am Podium diskutieren: Hakan Gürses (ÖGPB), Matthias Jax (Saferinternet/ÖIAT), Johanna Urban (Universität Wien/freiberufliche Trainerin) und Andre Wolf (Mimikama). Die Moderation erfolgt durch Birgit Aschemann (CONEDU), die Online-Veranstaltung ist für alle Interessierten kostenlos zugänglich.

 

Termin: 13. April 2021, 13:00-14:30


weitere Infos und Anmeldung

esf logoESF 2014-2022eb und coronaEB und Corona