BMBWF   Mitteilungen  |  Über das BMBWF  |  bifeb
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English

Tirol: AK - ZUKUNFTS:AKTIE

Für wen ist die Förderung gedacht?

Gefördert werden Mitglieder der AK Tirol.

Voraussetzungen

  • Kurs fällt in den förderbaren Bereich und ist mit dem AK-Logo gekennzeichnet
  • Antragstellung bzw. Einreichung der Unterlagen bis spätestens drei Monate nach dem Kursende (Zukunfstaktie samt Teilnahmebestätigung und Einzahlungsbeleg in Kopie)
  • erfolgreicher Kursbesuch: Anwesenheit von mindestens 75% der Kurszeit

Was wird gefördert?

Gefördert werden nur Kurse, die im Online-Katalog unter www.tiroler-bildungskatalog.at oder in den Kursbüchern mit dem AK Logo gekennzeichnet sind und vom Kursanbieter vorher zur Bewilligung eingebracht wurden.

Folgende Kurse fallen grundsätzlich in den Förderbereich:
• Europäischer Computerführerschein (ECDL Core bzw. Standard)
• EDV Grundlagenkurse, die Bestandteil des ECDL Core bzw. Standard sind
• PC-EinsteigerInnen-Seminare
• Lehrabschlussprüfung im zweiten Bildungsweg (mind. 90 UE)
• Berufsreifeprüfung
• Studienberechtigungsprüfung

und Kurse, die ab dem 1.9.2018 begonnen wurden.
• Werkmeisterschulen
• Assistenzberufe nach MABG (Einzelmodule siehe Richtlinie)
• Medizinischen Masseur gemäß MMHmG
• Heilmasseur gemäß MMHmG
• Digitalisierung


Wie hoch ist die Förderung?

Die Zukunftsaktie beträgt 30% der Kurskosten bis max. € 1200,-- pro Bildungsabschluss.
Förderungen von dritter Seite werden insoweit berücksichtigt, als der gesamte Förderbetrag nicht höher als 80% der nachgewiesenen Bildungskosten sein darf.

Vorgehensweise und wichtige Termine

Der Antrag muss spätestens 3 Monate nach Kursende mit beiliegenden Unterlagen bei der AK Tirol eingereicht werden:
• Kopie der Teilnahmebestätigung oder Kopie des Prüfungszeugnisses
• Kopie des Einzahlungsbeleges

Was Sie noch interessieren könnte

Das Förderansuchen ist mit den erforderlichen Unterlagen auf dem dafür vorgesehenen Antrag schriftlich innerhalb der festgesetzten Antragsfrist bei der Bildungspolitischen Abteilung der AK Tirol oder in den AK-Bezirkskammern in Tirol einzubringen.

Kontakt

Kammer für Arbeiter und Angestellte für Tirol
Bildungspolitische Abteilung
6010 Innsbruck, Maximilianstraße 7
Tel.: 0800 22 55 22 DW 1515
Fax: 0512/53 40-1559
E-Mail: bildung@ak-tirol.com
Home: www.ak-tirol.com

Antragsformular und Richtlinien
https://tirol.arbeiterkammer.at/service/musterbriefeundantraege/Bildung/AK_Zukunftsaktie_2018_2019.pdf


Zuletzt bestätigt

Zuletzt geprüft am 4.2.2020

Alle Angaben ohne Gewähr
esf logoESF 2014-2022eb und coronaEB und Corona