BMBWF   Mitteilungen  |  Über das BMBWF  |  bifeb
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English  |    |  LL

Weiterbildungen und Kurse online finden

Zwei Hände tippen auf LaptoptastaturFoto: CC0 Public Domain, Unsplash-Lizenz, glenn-carstens-peters, Unsplash.com, auf erwachsenenbildung.at

Sie suchen eine Weiterbildung oder einen Kurs? In Österreich gibt es für weiterbildungsinteressierte Erwachsene eine große Menge an Kursen von unterschiedlichen Anbietern. Wie soll man da den Überblick behalten und das richtige Angebot finden?

 

Hier helfen zentrale Weiterbildungs-Datenbanken im Internet. Das sind Suchmaschinen, die viele Einzel-Angebote in einer Gesamtübersicht anzeigen. Wir stellen Ihnen hier die wichtigsten Weiterbildungs-Datenbanken vor.

 

Inhaltsverzeichnis:

Österreichweit: Wo finde ich Kurse und Weiterbildungen in ganz Österreich?

Eine zentrale Weiterbildungs- und Kurssuche für ganz Österreich bietet die Weiterbildugs-Datenbank des AMS (Arbeistmarktservice). Hier sind rund 2.000 Bildungseinrichtungen mit ihren Kurs- und Weiterbildungsangeboten gleichzeitig eingetragen. In dieser umfassenden Datenbank finden Sie daher österreichweite Angebote zu den unterschiedlichsten Fachbereichen.

Nach Bundesländern: Wo finde ich Kurse und Weiterbildungen in meinem Bundesland?

Die meisten Bundesländer haben eine zentrale Weiterbildungs-Datenbank für eine bessere Übersicht der regionalen Angebote. Kurse und Weiterbildungen vieler Anbieter aus allen Bezirken sind an einem Ort gespeichert.

 

Wählen Sie in der Österreichkarte oder in der untenstehenden Liste Ihr Bundesland aus – Sie werden auf die zentrale Kurs-Datenbank weitergeleitet:


Für Wien

Hier kommen Sie zur Startseite der zentralen Weiterbildungs- und Kurssuche für Wien. Dort sind 30.021 aktuelle Kurse von 757 Veranstaltern verzeichnet.
Bei Fragen kontaktieren Sie die Bildungsberatung Wien. Die Beratung ist kostenlos und anbieterneutral. 0800 20 79 59 oder info@bildungsberatung-wien.at

Für das Burgenland

Hier kommen Sie zur Startseite der zentralen Weiterbildungs- und Kurssuche für das Burgenland. Hier finden Sie 1.235 aktuelle Kurse von 12 Veranstaltern im gesamten Bundesland.
Bei Fragen kontaktieren Sie die Bildungsinformation im Burgenland. Die Beratung ist kostenlos und anbieterneutral. 02682 66 88 666 oder info@bib-burgenland.at

Für Niederösterreich

Hier kommen Sie zur Startseite der zentralen Weiterbildungs- und Kurssuche für Niederösterreich. Hier finden Sie regionale Kursangebote von A wie Allgemeinbildung bis Z wie Zweiter Bildungsweg.

Bei Fragen kontaktieren Sie die Bildungsberatung in Niederösterreich. Die Beratung ist kostenlos und anbieterneutral. 02742 25 0 25 oder office@bildungsberatung-noe.at

Für Tirol

Hier kommen Sie zur Startseite des Tiroler Weiterbildungskatalogs, der zentralen Weiterbildungs- und Kurssuche für das Bundesland. Sie können tirolweit nach Kursen verschiedener Anbeiter suchen.

Bei Fragen kontaktieren Sie die Bildungsberatung in Tirol. Die Beratung ist kostenlos und anbieterneutral. 0800 500 820 oder bildungsinfo@amg-tirol.at

Für Vorarlberg

Hier kommen Sie zur Startseite von Pfiffikus, der zentralen Weiterbildungs- und Kurssuche für Vorarlberg. Hier finden Sie knapp 3.000 Ergebnisse zu Weiterbildungsangeboten im Bundesland.
Bei Fragen kontaktieren Sie die Bildungsberatung Vorarlberg. Die Beratung ist kostenlos und anbieterneutral. 05572 31717 oder info@bifo.at 

Für Salzburg

Hier kommen Sie zur Startseite von weiterbildung-salzburg.info, der zentralen Weiterbildungs- und Kurssuche für das Bundesland. Dort sind 4.283 Weiterbildungsangebote und Kurse aus allen Bezirken verzeichent.

 

Sie möchten aktiv im Alter sein und beiben? Hier kommen Sie zur Startseite der salzburger Datenbank „aktiv im Alter". Hier sind knapp 200 Angebote aus dem ganzen Bundesland verzeichnet, die sich an ältere Weiterbildungsinteressierte richten.

 

Bei Fragen kontaktieren Sie die Bildungsberatung Salzburg. Die Beratung ist kostenlos und anbieterneutral. 0800 208 400 oder frage@bildungsberatung-salzburg.at

Für die Steiermark

Hier kommen Sie zur Startseite der zentralen Kurssuche für die Steiermark. Dort sind Weiterbildungen vieler Anbieter und aus allen Bezirken verzeichnet.
Bei Fragen kontaktieren Sie die Bildungsinformation für die Steiermark. Die Beratung ist kostenlos und anbieterneutral. 0800 215 430 oder bildungsinformation@eb-stmk.at

Für Oberösterreich

Hier kommen Sie zur Startseite der zentralen Weiterbildungs- und Kurssuche für Oberösterreich. Dort finden Sie Weiterbildungs- und Kursangebote aus dem ganzen Bundesland auf einen Klick
Bei Fragen kontaktieren Sie die Bildungsinformation für Oberösterreich. Die Beratung ist kostenlos und anbieterneutral. 050 6906 1601 oder bildungsinfo@akooe.at

Für Kärnten

Für Kärnten steht bislang keine zentrale Kursdatenbank zur Verfügung. Kursangebote können auf den Webseiten der einzelnen Anbieter und Bildungsträger direkt recherchiert werden. Eine Übersichtsliste aller Bildungsträger steht auf der Wissenslandkarte Kärnten zur Verfügung.

Bei Fragen kontaktieren Sie die Bildungsberatung für Kärnten. Die Beratung ist kostenlos und anbieterneutral. 0463 50 46 50 oder office@bildungsberatung-kaernten.at

Schulen, Unis Fernlehre: Wo finde ich Schulen und Hochschulen aus ganz Österreich?

Blick in einen großen Hörsaal mit Holzstühlen.Foto: CC0 Public Domain, Unsplash-Lizenz, nathan-dumlao, Unsplash.com, auf erwachsenenbildung.at

Schulen in ganz Österreich finden

Mit dem Schulführer auf schule.at können Sie auf Ihr Bundesland klicken und bekommen dann Informationen zu den dortigen Schulstandorten und Schwerpunkten.

Hochschulen und Universitäten in ganz Österreich finden

In diesem digitalen Studienfüherer sind alle Universitäten, Fachhochschulen, Pädagogische oder Kirchliche Hochschulen aus dem ganzen Land verzeichnet. Er bietet einer Übersicht und ausführliche Infos zu hunderten verschiedenen Studiengängen.

 

Eine weitere Möglichkeit ist die Datenbank "Lernen in Österreich". Hier können Sie nach Schulen, Hochschulen und FHs aus dem ganzen Land suchen.

Fachhochschulen in ganz Österreich finden

In der Datenbank des FHguide sind 712 Studiengänge an den österreichischen Fachhochschulen verzeichnet.

Angebote für Fernstudium und berufsbegleitendes Studium finden

In der Suchmaske von fernstudium.at können Sie nach Fernsstudienangeboten, berufsbegleitenden Studien sowie nicht-akademischen Lehr- und Fernlehrgängen von zahlreichen Anbietern recherchieren.

 

In einer speziellen Datenbank für Master- und MBA-Fernstudiengänge können Sie rund 400 Studiengänge von über 120 Hochschulen recherchieren.

Weiterbildungen im Ausland: Wo finde ich Kurse und Weiterbildungen im Ausland?

Kursangebote und Weiterbildungen in Deutschland finden

Die deutsche Suchmaschine InfoWeb führt 50 Weiterbildungs-Datenbanken zusammen. Damit ist sie eine umfassende Informationsquelle für die Suche nach Weiterbildungsangeboten in Deutschland.

Kursangebote und Weiterbildungen in der Schweiz finden

Die schweizerische Informationsdatenbank verweist auf Kursangebote und Lehrgänge, bietet aber auch eine Liste der Anbieter je Kanton.

Basisbildung und Pflichtschulabschluss: Wo finde ich Deutsch-Kurse und Vorbereitungskurse für Schulabschlüsse?

Leerer Schreibblock mit Bleistift und Anspitzresten. Foto: Pixabay Lizenz, Snap, auf erwachsenenbildung.at

Kurse für Basisbildung

Bei Kursen für Basisbildung lernen Erwachsene Lesen, Schreiben, Rechnen oder den Umgang mit dem Computer. Hier finden Sie Kurse für Basisbildung in ganz Österreich.

Vorbereitungskurse zum Pflichtschulabschluss

Sie können den Pflichtschulabschluss (NMS, früher Hauptschule) im Erwachsenenalter jederzeit kostenlos nachholen. Es gibt in ganz Österreich Kurse, um sich auf den Abschluss vorzubereiten. Hier finden Sie Vorbereitungskurse für den Pflichtschulabschluss.

Deutsch-Kurse

Hier finden Sie Deutschkurse. für Menschen, die in Österreich leben und Deutsch lernen oder verbessern möchten. Für Menschen, die in Salzburg leben, gibt es einen eigenen Katalog mit Deutschkursen.

 

Tipp: Wenn Sie Fragen zu Deutschkursen oder zum Pflichtschulabschluss haben, rufen Sie das Alphatelefon an, kostenlos unter 0800 244 800.

esf logoESF 2014-2022eb und coronaEB und Corona