BMBWF   Mitteilungen  |  Über das BMBWF  |  bifeb
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English  |    |  LL

Neues Deutsch-Fachportal mit Trainingsmaterial für die Erwachsenenbildung

16.12.2022, Text: Marion Kirbis, Redaktion/CONEDU
Am Fachportal deutschlernen-salzburg.at finden Lehrende und Lernende kostenlose Unterrichtsmaterialien und Kursangebote in Salzburg.
  • Tablet mit der Website deutschlernen-salzburg.at Foto: Unsplash Lizenz, Kelly Sikkema, bearbeitet durch CONEDU, https://unsplash.com/@kellysikkema
    Das Fachportal deutschlernen-salzburg.at
Das neue Fachportal deutschlernen-salzburg.at ist ein kostenloses Service für Erwachsenenbildende und Deutsch-Lernende, die auf der Suche nach Unterrichtsmaterialien oder Kursen sind. Aktuell bietet die Plattform Unterrichtsmaterialien in sechs Kategorien:

Multimediale Unterrichtsmaterialien zum Download

In der Kategorie "Materialien" stehen zahlreiche Lehrmaterialien, wie etwa interaktive Panoramabildübungen, praxiserprobte Grammatik-Übungen und Quizfragen zur Verfügung, die Lehrende für Deutsch als Zweit- oder Fremdsprache direkt in ihrem Unterricht nutzen oder an Lernende weitergeben können. Auch Ausgaben des Unterrichtsmagazins "Deutsch lernen", u.a. zu Themen wie Musik oder Wohnen in Österreich sowie eine Ausgabe für den Unterricht von Menschen mit Ukrainisch als Muttersprache, können kostenlos heruntergeladen werden.

 

Unter "Bild & Ton" gibt es Podcasts, Videos und interaktive Lerngeschichten von Anbietern wie dem Sprachportal des Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF). Die Rubrik "Projekte" versammelt Best Practice Beispiele und interessante Initiativen. Vorgestellt werden u.a. das Freiwilligenprojekt "Sprachkoffer" für selbstständiges Lernen oder Sprachcafés, in denen Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund in entspannter Atmosphäre ihre Deutschkenntnisse verbessern können.

Mehr über das Deutschlernen lernen

Unter "Publikationen" sind Veröffentlichungen wie die Jahrbücher des Goethe-Instituts zu finden und in der Kategorie "Studien" werden wissenschaftliche Papers, z.B. über den Spracherwerb von geflüchteten Menschen, gesammelt.

 

Im Bereich "Handbücher" findet sich momentan das "FIRST Kompetenzen Karten-Set" für die Bildungsberatung junger geflüchteter Menschen der Salzburger Erwachsenenbildung und des Österreichischen Instituts für Berufsbildungsforschung. In Zukunft sollen weitere Leitfäden zum Thema Deutschlernen und Integration dazukommen.

Über das Portal

Neben Unterrichtsmaterialien bietet das Portal noch mehr: Am Bildungsblog gibt es Artikel über aktuelle Themen sowie Buchtipps. Mit der Angebotssuche können 

Interessierte für sie passende Deutschkurse in Salzburg finden und unter Bildungsberatung nachlesen, welche Beratungsangebote des Netzwerks Bildungsberatung Salzburg die richtigen für sie sind.

 

Das Fachportal wird vom Netzwerk Bildungsberatung Salzburg des Vereins Salzburger Erwachsenenbildung betreut und vom BMBWF, dem Europäischen Sozialfonds, dem Land Salzburg und der Wissensstadt Salzburg gefördert. Neue Materialien für das kostenlose Portal werden laufend von der Redaktion des Portals entgegengenommen.

Quelle: EPALE E-Plattform für Erwachsenenbildung in Europa
Verwandte Artikel
esf logoESF 2014-2022