BMBWF   Mitteilungen  |  Förderungen  |  Über das BMBWF
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English
Magazin erwachsenenbildung.at

Didaktik im Spiegel. Das Ringen um den Kern der Professionalität

Nr.20 | Oktober 2013 | ISSN 1993-6818

Kurzzusammenfassung

Die großen Fragen nach der Handhabung komplexer, oft widersprüchlicher Anforderungen an Lehr-Lernsituationen haben nichts an Aktualität eingebüßt. Didaktik ist nach wie vor ein Kern der Professionalität von ErwachsenenbildnerInnen.

Ausgabe herunterladen
Druck-Version bestellen
Elke Gruber, Wilfried Frei (geb. Hackl)

Editorial

Hat sich die Diskussion um Didaktik als Theorie, Konzeption und Anwendung zielgerichteter Lehr-Lernverhältnisse durch die "Neuen Lernkulturen" - ein Schlagwort, das die Selbststeuerung der Lernenden propagiert - eingestellt? Die AutorInnen nehmen sich der Didaktik als Kernfrage erwachsenenpädagogischer Professionalität an. Sie suchen Antworten darauf im professionellen Handeln der PädagogInnen ebenso wie bei den selbstverantwortlich Lernenden.
  1. Elke Gruber
  2. Wilfried Frei (geb. Hackl)
ESF - Aktuelle Calls EBmooc