Impressum | Sitemap | English
Magazin erwachsenenbildung.at

Qualität ist kein Zufall. Zwischen Rhetorik und Realität von Qualitätsmanagement

Nr.12 | Februar 2011 | 1993-6818

Kurzzusammenfassung

Als Resultat der intensiven Qualitätsdiskussion vergangener Jahre sind viele Anbieter inzwischen zertifiziert oder haben ein Qualitätsmanagement eingeführt. Das Magazin berichtet über Erfahrungen und stellt den neuen Qualitätsrahmen "Ö-Cert" vor.

Ausgabe herunterladen
Druck-Version bestellen
Hannes Knett

Die Qualitätspolitik der Wirtschaftsförderungsinstitute

Berufliche Bildungsangebote mit hohem Praxisbezug erfordern kompetente TrainerInnen aus der Praxis, deren Kompetenz sicherzustellen und zu entwickeln ist. Diesem Qualitätsverständnis folgend setzen die WIFIs nicht nur auf die Zertifizierung nach ISO 9000:2000, sondern führen neben einer Reihe anderer Maßnahmen auch repräsentative KundInnenbefragungen durch. So werden Angebote und Qualität nach den Bedürfnissen des Marktes und der TeilnehmerInnen weiterentwickelt.
  1. Hannes Knett