BMBWF   Mitteilungen  |  Über das BMBWF  |  bifeb
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English

Videokonferenz- Technologien im Vergleich

30.04.2020, Text: Antonia Pichler, Redaktion/CONEDU
Birgit Aschemann stellt im Videobeitrag einige Alternativen vor, die sich für den Einsatz in der Erwachsenenbildung eignen.
  • Foto: CC BY SA, Allie Smith , https://unsplash.com
    Aktuell stehen viele vor der Frage, wie man sich für das richtige Tool aus einer großen Auswahl entscheidet.
Durch die aktuelle Corona-Situation sind Videokonferenzen ein präsentes und wichtiges Thema für viele ErwachsenenbildnerInnen – sei es zur Wissensvermittlung, zum Austausch mit KollegInnen oder Kursteilnehmenden oder zur Zusammenarbeit im Team. Videokonferenzen sind unverzichtbar, gerade wenn Präsenztreffen nicht möglich sind.

 

Video: CC BY 4.0 CONEDU, April 2020

 

Im Video: Tools im Vergleich

Es ist allerdings nicht immer einfach das passende Tool zu finden. Kosten, Funktionalität und Stabilität spielen dabei eine wesentliche Rolle. Für viele Anwendungsfälle benötigt man ein sicheres und stabiles Tool, das zusätzlich Funktionen wie etwa Chat oder Whiteboard beinhaltet.
 
Im Video „Videokonferenz-Technologien im Vergleich" zeigt Birgit Aschemann beliebte Tools , die sich für den Einsatz in der Erwachsenenbildung eigenen. Besonderes Augenmerk gilt dabei den Datenschutzrichtlinien der einzelnen Softwarelösungen. Birgit Aschemann stellt auch Links zu deutschsprachigen Tutorials vor, mit deren Hilfe man sich einen Überblick über die verschiedenen Funktionen der Tools verschaffen kann.
 

Anwendungsszenarien mitbedenken

Bei der Auswahl eines passenden Tools gilt es, immer den jeweiligen Anwendungsfall im Blick zu behalten und das Tool dementsprechend auszuwählen. Eine „one size fits all" Lösung gibt es bei Videokonferenz-Tools nicht.
Weitere Informationen:
Creative Commons License Dieser Text ist unter CC BY 4.0 International lizenziert.

Kennen Sie andere gute Werkzeuge? Haben Sie hier eine veraltete Information entdeckt? Wir freuen uns auf ein E-Mail.

 

Aktualisierung melden

esf logoESF 2014-2022eb und coronaEB und Corona