BMBWF   Mitteilungen  |  Förderungen  |  Über das BMBWF
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English

Workshop: Wen(n) Algorithmen diskriminieren

Datum: 11.11. - 13.11.2019 | Ort: St. Wolfgang
Veranstalter: bifeb und COMMIT
Kosten: kostenpflichtig | Umfang: 16,5 Stunden
Die zunehmende gesellschaftliche Rolle von Datenanalyse, Algorithmen und Automatisierung wirft neue Fragen bzgl. Menschenrechte, Demokratie und sozialer Gerechtigkeit auf. In diesem Workshop soll untersucht werden, wie sich durch die Erfassung und Verarbeitung von Daten in vielen Bereichen des Alltags Diskriminierung fortschreibt und verstärkt. Können Algorithmen diskriminieren und wenn ja, wie? Was bedeutet soziale Gerechtigkeit in der Datengesellschaft?

weitere Informationen (externer Link)

ESF - Aktuelle Calls EBmooc