BMBWF   Mitteilungen  |  Über das BMBWF  |  bifeb
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English  |    |  LL

EU-Förderung in der Erwachsenenbildung bekommen: Tipps für den Antrag

01.12.2022, Text: Lucia Paar, Redaktion/CONEDU
Wie kann ich von meinem Projekt überzeugen? Im Video-Interview gibt eine Erasmus+ Evaluatorin Tipps für den Projektantrag.

Bitte akzeptieren Sie Marketing Cookies um diesen externen Inhalt zu laden.

Cookie-Einstellungen anpassenYouTube
Video: EU-Förderung in der Erwachsenenbildung bekommen: Wann gilt mein Projekt als relevant?
Die Europäische Union vergibt über verschiedene sogenannte Aktionsprogramme Förderungen für Projekte und Netzwerke. Um die EU-Mittel auch abrufen zu können, müssen Anträge für die Projektfinanzierung gestellt werden. Doch worauf ist dabei zu achten, damit es eine Chance auf Projektfinanzierung gibt? Christin Cieslak, Evaluatorin für Erasmus+ Förderanträge und Head of Programmes and Stakeholder Engagement beim Europäischen Erwachsenenbildungsverband EAEA, gibt am Beispiel des Förderprogramms Erasmus+ Tipps, wann ein geplantes Projekt als relevant gilt, was unbedingt zu vermeiden ist und was man vor Antragsabgabe noch einmal überprüfen sollte. 

Über das Dossier Erwachsenenbildung in der EU

Das Dossier Erwachsenenbildung in der EU bietet Informationen zu Grundlagen und Hintergründen zur Erwachsenenbildungspolitik der Europäischen Union. Es ist online unter der offenen Lizenz "CC BY" verfügbar. Für die letzte Aktualisierung des Dossiers hat sich die Redaktion Expert*innen des Fachbereichs als Themenpartner*innen an Bord geholt. Rainer Schabereiter, Berater für Fördermittelakquise, hat außerdem erheblich zur textlichen Ausarbeitung beigetragen. Da sich die Zugriffe seither noch gesteigert haben, ergänzen wir als Redaktion das Dossier weiterhin mit Informationen und Tipps.

 

Das Video mit Christin Cieslak ist das erste aus einer Reihe, die wir in den kommenden Wochen präsentieren. 

Creative Commons License Dieser Text ist unter CC BY 4.0 International lizenziert.
esf logoESF 2014-2022