BMBWF   Mitteilungen  |  Förderungen  |  Über das BMBWF
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English
Kurzmeldung

Wie bildungsrelevant ist "freie Bildung"?

15.12.2019, Text: Doris Rottermanner, Kärntner Bildungswerk/Ring ÖBW
Die Bildungsforscherin Irene Cennamo beschäftigt sich mit Chancen "freier" Bildungsformate in der Erwachsenenbildung. In der aktuellen Ausgabe des Bildungsmagazins "KulturSpiegel" schreibt sie über ihre erwachsenenpädagogischen Betrachtungen eines ortsgesellschaftlich relevanten Lehrplans und nimmt dabei Bezug auf das Projekt "An den Ufern der Drau" des Kärntner Bildungswerks.
  • Foto: Pixabay Lizenz, YuryRymko, https://pixabay.com
    Freie Bildung orientiert sich an lebensweltlichen Erfahrungen und knüpft am Alltag von Erwachsenen an.
Creative Commons License Dieser Text ist unter CC BY 4.0 International lizenziert.
Verwandte Artikel
ESF - Aktuelle Calls EBmooc