BMBWF   Mitteilungen  |  Über das BMBWF  |  bifeb
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English

OÖ: AK-Bildungsbonus

Für wen ist die Förderung gedacht?

Die Förderung erhalten Mitglieder der AK Oberösterreich.

Voraussetzungen

  • Besuch eines Kurses aus dem AK-Bildungsprogramm
  • mindestens 75 Prozent Anwesenheit im Kurs
  • Privatzahlung der Kurskosten
  • Mitgliedschaft bei der AK Oberösterreich

Was wird gefördert?

Gefördert wird der Besuch von Kursen aus dem AK-Bildungsprogramm. Alle geförderten Kurse finden Sie in der AK-Kursdatenbank.

In den Kursbüchern bzw. Online-Kursbüchern des Berufsförderungsinstituts, des Wirschaftsförderungsinstituts und der Volkshochschulen in OÖ sind die geförderten Kurse mit einem "AK-Logo" gekennzeichnet.


Wie hoch ist die Förderung?

Die Höhe der Förderung beträgt 40% der Kurskosten, maximal aber € 130 pro Kursjahr.

 

AK-Mitglieder erhalten den AK-Bildungsbonus direkt von der Kursleitung. Er ist auf der Rückseite auszufüllen und wieder bei der Kursleitung abzugeben. Die Kostenrückerstattung erfolgt dann nach Ende des Kurses durch Überweisung auf Ihr Konto (Barauszahlung nur im Ausnahmefall).

Der Gültigkeitszeitraum des AK-Bildungsbonus ist abhängig vom Kursjahr der jeweiligen Bildungseinrichtung. Einreichschluss ist jedenfall immer der 31. August. Etwaige Restguthaben verfallen danach ausnahmslos.

Details zum AK-Bildungsbonus auf der Website der AK Oberösterreich.


Kontakt

Arbeiterkammer Oberösterreich
Abteilung Bildung, Jugend und Kultur
Volksgartenstraße 40, 4020 Linz
Tel.: +43 (0)50 6906-2633
E-Mail: bildungsbonus@akooe.at
Internet: ooe.arbeiterkammer.at


Für weitere Fragen zur Aus- und Weiterbildung steht Ihnen die Bildungsberatung OÖ unter der Beratungshotline 050 6906 1601 sehr gerne kostenlos zur Verfügung!


Zuletzt bestätigt

Letzte Aktualisierung: 22.02.2021

Alle Angaben ohne Gewähr
esf logoESF 2014-2022eb und coronaEB und Corona