BMBWF   Mitteilungen  |  Über das BMBWF  |  bifeb
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English  |    |  LL
Magazin erwachsenenbildung.at
Marlies Kern (ehem. Zechner), Kerstin Slamanig, Claudia Zülsdorff

20 Jahre Bildungsnetzwerk Steiermark

Netzwerke leben von menschlichen Qualitäten

Artikel zitieren
Kern, Marlies/Slamanig, Kerstin/Zülsdorff, Claudia (2023): 20 Jahre Bildungsnetzwerk Steiermark. Netzwerke leben von menschlichen Qualitäten. In: Magazin erwachsenenbildung.at. Das Fachmedium für Forschung, Praxis und Diskurs. Ausgabe 48, 2023. Online: https://erwachsenenbildung.at/magazin/ausgabe-48.
Zitierblock in Literaturverwaltungssystem übernehmen

Artikel herunterladen
Das Bildungsnetzwerk Steiermark ist die Service- und Koordinationsstelle der Erwachsenenbildungseinrichtungen in der Steiermark und bietet Bildungsinformation und -beratung wie auch eine Weiterbildungsdatenbank für die steirische Bevölkerung. Es ist mit rund 170 Einrichtungen vernetzt. Das Bildungsnetzwerk hat verschiedene Kommunikationsformate etabliert, damit die Netzwerkarbeit gelingen kann: großflächige schriftliche Information an die Mitglieder ebenso wie persönliches Nachsetzen bei einzelnen Netzwerkpartner*innen, interne ARGE-Netzwerktreffen, monatliche informelle „Donnerstags-Austausche“ oder der jährliche Tag der Weiterbildung zur Vernetzung auch außerhalb der Partnereinrichtungen. Ihre Netzwerkarbeit resümierend schreiben die Autorinnen: Netzwerke leben von menschlichen Qualitätsfaktoren. Sie brauchen kontinuierliches Anstoßen, aber auch Geduld und Wertschätzung, persönliches Engagement, persönliche Beziehungsarbeit und geeignete Kommunikationsformate. Um nachhaltig wirken zu können, brauchen sie aber auch Ressourcen, finanziell wie personell. (Red.)
  1. Marlies Kern (ehem. Zechner)
  2. Kerstin Slamanig
  3. Claudia Zülsdorff


zum Inhaltsverzeichnis
esf logoESF 2014-2022