BMBWF   Mitteilungen  |  Über das BMBWF  |  bifeb
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English
Magazin erwachsenenbildung.at
Brigitte Kukovetz, Ute Sonnleitner, Annette Sprung

Die Beteiligung von Frauen an Angeboten der gewerkschaftlichen Weiterbildung in der Steiermark

Artikel zitieren
Kukovetz, Brigitte/Sonnleitner, Ute/Sprung, Annette (2021): Die Beteiligung von Frauen an Angeboten der gewerkschaftlichen Weiterbildung in der Steiermark. In: Magazin erwachsenenbildung.at. Das Fachmedium für Forschung, Praxis und Diskurs, Ausgabe 43. Online: https://erwachsenenbildung.at/magazin/21-43/meb21-43.pdf.
Zitierblock in Literaturverwaltungssystem übernehmen

Artikel herunterladen
Der vorliegende Beitrag beleuchtet die Repräsentanz von Frauen in gewerkschaftlichen Weiterbildungsangeboten am Beispiel der Gewerkschaftsschule und der BetriebsrätInnen- Akademie in der Steiermark. Nach einem historischen Abriss zur Entwicklung der gewerkschaftlichen Bildung in Österreich sowie einer Vorstellung der Strukturen dieses Weiterbildungssegmentes in der Gegenwart werden erste Ergebnisse einer aktuellen Studie präsentiert. Die Daten wurden mittels einer Online-Befragung von AbsolventInnen erhoben. Während sich das Geschlechterverhältnis in der Gewerkschaftsschule als nahezu ausgewogen erweist, sind Männer in den weiterführenden Bildungsangeboten deutlich überrepräsentiert. Erste Analysen des empirischen Materials zeigen mögliche Barrieren ebenso wie förderliche Aspekte für die Teilnahme von Frauen an gewerkschaftlicher Weiterbildung auf. (Red.)
  1. Brigitte Kukovetz
  2. Ute Sonnleitner
  3. Annette Sprung


zum Inhaltsverzeichnis
esf logoESF 2014-2022eb und coronaEB und Corona