BMBWF   Mitteilungen  |  Über das BMBWF  |  bifeb
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English
Magazin erwachsenenbildung.at
Georg Ondrak

Von Revolution zu Autopoiese. Auf den Spuren Augusto Boals ins 21. Jahrhundert. Birgit Fritz

Artikel zitieren
Ondrak, Georg [Rez.] (2014): Fritz, Birgit (2013): Von Revolution zu Autopoiese. Auf den Spuren Augusto Boals ins 21. Jahrhundert. Das Theater der Unterdrückten im Kontext von Friedensarbeit und einer Ästhetik der Wahrnehmung. Stuttgart: ibidem. In: Magazin erwachsenenbildung.at. Das Fachmedium für Forschung, Praxis und Diskurs. Ausgabe 22, 2014. Wien. Online im Internet: http://www.erwachsenenbildung.at/magazin/14-22/meb14-22.pdf. Druck-Version: Books on Demand GmbH: Norderstedt.
Zitierblock in Literaturverwaltungssystem übernehmen

Artikel herunterladen
Welche Rolle kann das Theater für die kritische Bildung und das emanzipatorische Lernen spielen? Ein eindrucksvolles Beispiel zur Beantwortung dieser Frage bietet Birgit Fritz (in diesem Magazin auch mit einem Beitrag vertreten) mit ihrer als Buch erschienenen Analyse zum Theater der Unterdrückten nach Augusto Boal. Das Theater kann ein Weg sein, die Realität zu untersuchen und das Offensichtliche zu sehen, welches wir nur zu oft nicht wahrhaben wollen oder können.
  1. Georg Ondrak


zum Inhaltsverzeichnis
esf logoESF 2014-2022eb und coronaEB und Corona