BMBWF   Mitteilungen  |  Über das BMBWF  |  bifeb
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English
Magazin erwachsenenbildung.at
Katharina Novy

Gesellschaft spielen und analysieren. Psychodrama in der politischen Erwachsenenbildung

Artikel zitieren
Novy, Katharina (2013): Gesellschaft spielen und analysieren. Psychodrama in der politischen Erwachsenenbildung. In: Magazin erwachsenenbildung.at. Das Fachmedium für Forschung, Praxis und Diskurs. Ausgabe 20, 2013. Wien. Online im Internet: http://www.erwachsenenbildung.at/magazin/13-20/meb13-20.pdf. Druck-Version: Books on Demand GmbH: Norderstedt.
Zitierblock in Literaturverwaltungssystem übernehmen

Artikel herunterladen
Das Psychodrama ist ein Verfahren für die szenische Darstellung, Erforschung und Veränderung der subjektiv erlebten Wirklichkeit. In der politischen Bildung kann der Einsatz dieser Methode helfen, sich mit (scheinbar) abstrakten Themen auseinanderzusetzen und Erfahrungen auszutauschen. Die Autorin beschreibt ihre langjährigen Erfahrungen mit dieser Methode.
  1. Katharina Novy


zum Inhaltsverzeichnis
esf logoESF 2014-2022eb und coronaEB und Corona