BMBWF   Mitteilungen  |  Förderungen  |  Über das BMBWF
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English
Magazin erwachsenenbildung.at

Erwachsenenbildung als Faktor aktiven Alterns

Nr.13 | Juni 2011 | 1993-6818

Kurzzusammenfassung

Wie kann Erwachsenenbildung aktives Altern im besten Sinne unterstützen? Ausgabe 13 fragt nach einem angemessenen Alter(n)sbild, nach Bedingungen des Lernens Älterer und nach einer geeigneten Lehr-Lernkultur.

Ausgabe herunterladen
Druck-Version bestellen
Solveig Haring

Neue Medien - "alte" Frauen. Medienkompetenz für ein Aufweichen von Klischees

Ältere Frauen sind in den Neuen Medien weitgehend unsichtbar. Negativ konnotierte Alterszuschreibungen verweisen sie an "ihren" Platz jenseits der Net-Generation. Es gibt jedoch Beispiele einer selbstbestimmten virtuellen Präsentation des individuellen Älterwerdens - weit entfernt von der vorherrschenden Fremdbestimmung und Klischees.
  1. Solveig Haring
ESF - Aktuelle Calls EBmooc