Impressum | Sitemap | English

Komplexe Angebotslandschaft - Information, Beratung und Orientierung für Bildung und Beruf (IBOBB) fast überall

Rudolf Götz, Franziska Haydn, Magdalena Tauber 2014

Die IBOBB-Angebotslandschaft ist ausdifferenziert und inhomogen. Beratungsleistungen zu Bildung, Beschäftigung und Beruf werden insbesondere in Bildungseinrichtungen (Schule, Erwachsenenbildungseinrichtungen, Universitäten), im Kontext des Arbeitsmarktservices (AMS) in arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen, von Interessenvertretungen, in betrieblichen Settings sowie in kommunalen, gemeinnützigen und privaten Einrichtungen angeboten.

 

Der Aufgabe der anbieterneutralen Bildungs- und Berufsberatung für Erwachsene widmet sich die BMBF Initiative Bildungsberatung Öster-reich. In neun Ländernetzwerken wird regional und von diversen Trä-gereinrichtungen Bildungs- und Berufsberatung für Bildungsinteressierte angeboten.

 

Differenzierte Ausbildungswege leisten einen Beitrag zur Professionalität der BeraterInnen und zur Professionalisierung des Berufs.

 

«zurück                                                                                      weiter»