Impressum | Sitemap | English

Einreichfrist: Erasmus+ Award 2017

Datum: 15.09.2017 | Ort: Online | Veranstalter: Nationalagentur Erasmus+ Bildung
Heuer wird zum dritten Mal der Erasmus+ Award im Bereich Bildung verliehen. Er wird unter anderem in der Kategorie "Mobilitätsprojekte" in den vier Bereichen Berufsbildung, Erwachsenenbildung, Hochschulbildung und Schulbildung verliehen. Folgende Kriterien müssen für die Teilnahme erfüllt sein:
  • Es handelt sich um ein österreichisches Erasmus+ Projekt der Leitaktion 1 „Lernmobilität von Einzelpersonen" in den genannten Bereichen,
  • der Schlussbericht des Projektes wurde bis zum 21. Juli 2017 von der Nationalagentur Erasmus+ Bildung bewertet und
  • das Projekt war in den Vorjahren noch nicht für den Award nominiert.

 

Die Auszeichnung in der Kategorie "Erasmus+ BotschafterInnen" steht dieses Jahr unter dem Motto „30 Jahre Erasmus". Gesucht sind Personen, die mit ihrem persönlichen Engagement und ihrem Einsatz einen wesentlichen Beitrag zum 30jährigen Erfolg des europäischen Bildungsprogramms geleistet haben.

 

In diesem Jahr werden erstmals auch Projekte in der Kategorie "Strategische Partnerschaften" ausgezeichnet. Es handelt sich hierbei um eine Sammelkategorie, in der die strategischen Partnerschaften aller vier Bildungsbereiche (Berufsbildung, Erwachsenenbildung, Hochschulbildung und Schulbildung) teilnehmen. Folgende Kriterien müssen für die Teilnahme erfüllt sein:

  • Es handelt sich um ein österreichisches Erasmus+ Projekt der Leitaktion 2 „strategische Partnerschaften" (Projekte zur Unterstützung von Innovationen und zum Austausch von guter Praxis) in den genannten Beriechen,
  • der Schlussbericht des Projektes wurde bis zum 21. Juli 2017 von der Nationalagentur Erasmus+ Bildung bewertet.

 

»weitere Infomationen