Die neue ÖVH zum Thema Migration-Flucht-Bildung gibt es jetzt online
Die neue ÖVH zum Thema Migration-Flucht-Bildung gibt es jetzt online

Neue ÖVH-Ausgabe: Flucht-Migration-Bildung

10.03.2017, Lucia Paar, Online-Redaktion
Die neue Ausgabe der Zeitschrift "Die Österreichische Volkshochschule" befasst sich mit dem Thema "Flucht-Migration-Bildung". Sie ist online frei verfügbar.
Das Thema "Flucht - Migration - Bildung" steht im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Die Österreichische Volkshochschule" (ÖVH), die vom Verband Österreichischer Volkshochschulen (VÖV) herausgegeben wird. 

 

Verschiedene Perspektiven und Good-Practice-Beispiele

 

Die Ausgabe beleuchtet das Thema aus bisher nicht so stark beachteten Perspektiven. Sie setzt sich mit Flucht aus historischem Blickwinkel, Dolmetschen im Bereich Asyl- und Fremdenwesen sowie mit Empfehlungen zur rassismuskritischen Sprache auseinander.

 

Auch Beispiele guter Praxis werden vorgestellt, wie das Buddy-System im DaZ-für-Flüchtlinge-Unterricht der VHS Krems oder das Kooperationsprojekt "okay. zusammen lernen", in dessen Rahmen die VHS Götzis fachliche Unterstützung für Lehrende und Lernende bei Fragen des Deutscherwerbs anbietet.

 

Neben den Schwerpunkt-Artikeln gibt es Informationen zu Wissenschaftspreisen, Berichte aus den Volkshochschulen und Rezensionen zu aktueller Literatur. 

 

Quelle: Herausgebermitteilung des VÖV, red. bearb.

 

Verwandte Artikel
  • Verein KAMA - Asylsuchende als KursleiterInnen

    Verein KAMA - Asylsuchende als KursleiterInnen

    Bei KAMA leiten Asylsuchende, MigrantInnen und Asylberechtigte Kurse und Workshops. »mehr
  • Akademie der Zivilgesellschaft: Ehrenamtliches Engagement unterstützen

    Akademie der Zivilgesellschaft: Ehrenamtliches Engagement unterstützen

    Seit ihrer Gründung hat die Akademie der Zivilgesellschaft viele ehrenamtliche Projekte bei der Umsetzung unterstützt – ein Rückblick mit Brigitte Pabst. (Serie: Solidarität, Teilhabe und Ermächtigung) »mehr
  • VHS Floridsdorf: Aktive Peers in der Bildungsberatung

    VHS Floridsdorf: Aktive Peers in der Bildungsberatung

    Aktive Peers unterstützen BildungsberaterInnen in der aufsuchenden und mobilen Bildungsberatung sowie bei Angeboten für Burnout-Betroffene. »mehr
  • "Sind die Asylverfahren abgeschlossen, wird der Beratungsbedarf massiv"

    "Sind die Asylverfahren abgeschlossen, wird der Beratungsbedarf massiv"

    Die Bildungsinformation Burgenland erweitert ihren Fokus auf Flüchtlingsberatung. Koordinator Alfred Lang erzählt im Interview von den Hürden, die dieses Vorhaben begleiten. (Serie: Erwachsenenbildung in der Migrationsgesellschaft) »mehr
  • Gärten als Orte der Begegnung

    Gärten als Orte der Begegnung

    Begegnungsgärten bringen in Tirol Menschen aus verschiedenen Nationen zusammen. Ein Fortbildungslehrgang des Tiroler Bildungsforums liefert dafür wertvolles Rüstzeug. »mehr
WEITERSAGEN: 
EBmooc
themen
EB in der EU
Wissenswertes rund um das Berufsfeld von ErwachsenenbildnerInnen.
»mehr
ESF Programmperiode 2014-2020