BMBWF   Mitteilungen  |  Über das BMBWF  |  bifeb
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English
Magazin erwachsenenbildung.at
Maria Gutknecht-Gmeiner

Hohe Weiterbildungsbeteiligung von Frauen und Männern - und alles wird gut? Gender als Kategorie in der Weiterbildungsforschung: Ansätze zur geschlechtsspezifischen Analyse empirischer Befunde

Artikel zitieren
Maria Gutknecht-Gmeiner (2008): Hohe Weiterbildungsbeteiligung von Frauen und Männern - und alles wird gut? Gender als Kategorie in der Weiterbildungsforschung: Ansätze zur geschlechtsspezifischen Analyse empirischer Befunde. In: MAGAZIN erwachsenenbildung.at. Das Fachmedium für Forschung, Praxis und Diskurs 3/2008. Online im Internet: http://www.erwachsenenbildung.at/magazin/08-3/meb08-3.pdf. ISSN 1993-6818. Erscheinungsort: Wien. 32.406 Zeichen. Veröffentlicht Februar 2008.
Zitierblock in Literaturverwaltungssystem übernehmen

Artikel herunterladen
Frauen lernen Anderes, anders und unter anderen Rahmenbedingungen als Männer. Inwieweit ist dieses Postulat aus der feministischen Frauenbildung nach wie vor aktuell? Eine Datenanalyse zeigt auf, in welchen Zusammenhängen Gender als Kategorie der Statistik bedeutsam wird, und deckt Lücken in der empirischen Forschung auf.
  1. Maria Gutknecht-Gmeiner


zum Inhaltsverzeichnis
esf logoESF 2014-2022eb und coronaEB und Corona