BMBWF   Mitteilungen  |  Über das BMBWF  |  bifeb
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English
Magazin erwachsenenbildung.at
Henriette Lundgren

Schubladendenken oder Lerninstrument? Persönlichkeitstests und deren Anwendung in der betrieblichen Weiterbildung

Artikel zitieren
Lundgren, Henriette (2012): Schubladendenken oder Lerninstrument? Persönlichkeitstests und deren Anwendung in der betrieblichen Weiterbildung. In: Magazin erwachsenenbildung.at. Das Fachmedium für Forschung, Praxis und Diskurs. Ausgabe 17, 2012. Wien. Online im Internet: http://www.erwachsenenbildung.at/magazin/12-17/meb12-17.pdf. Druck-Version: Books on Demand GmbH: Norderstedt.
Zitierblock in Literaturverwaltungssystem übernehmen

Artikel herunterladen
Persönlichkeitstests - ein in der betrieblichen Weiterbildung beliebtes Instrument - beschreiben die Persönlichkeit als stabil und berücksichtigen den situativen Kontext meist nicht. Für PädagogInnen ist dies oft unzulässige Einengung. Gleichzeitig ermöglichen diese Tests im Weiterbildungskontext aber eine Selbstreflexion der Lernenden. Wie also sollen sie vor diesem spannungreichen Hintergrund produktiv eingesetzt werden?
  1. Henriette Lundgren


zum Inhaltsverzeichnis
esf logoESF 2014-2022eb und coronaEB und Corona