Impressum | Sitemap | English
Magazin erwachsenenbildung.at

Erwachsenenbildung und Migration.

Ankommen. Weiterkommen? Flucht, Asyl und Bildung

Nr.31 | Juni 2017 | ISSN 1993-6818

Kurzzusammenfassung

Ausgabe 31 des Meb stellt sich in vierzehn Beiträgen Themen und Fragen zu Ausbildungsbedarf, Anerkennung, Wertevermittlung und Freiwilligenarbeit im Zusammenhang mit Migration und Erwachsenenbildung.

Ausgabe herunterladen

RSS-Feed abonnieren
Domenica Klinge

Häufig gestellte Fragen zu Flucht, Asyl und Bildung in Österreich

Wie werden Asylwerbende und MigrantInnen per Gesetz definiert? Wie verläuft das Asylverfahren in Österreich? Welche Rechte und Pflichten haben Flüchtlinge im Hinblick auf Bildung oder inwiefern wirkt sich die Teilnahme an Sprachkursen auf das Asylverfahren aus? Die Autorin des vorliegenden Beitrags beantwortet für die Redaktion des Magazin erwachsenenbildung.at häufig gestellte Fragen im Zusammenhang mit Flucht, Asyl und Bildung in Österreich. Neben Erklärungen zu „Asyl auf Zeit“, „Grundversorgung“ und „Familiennachzug“ finden sich auch wesentliche Internetquellen. (Red.)
  1. Domenica Klinge