Impressum | Sitemap | English
Magazin erwachsenenbildung.at

Community Education. Konzepte und Beispiele der Gemeinwesenarbeit

Nr.19 | Juni 2013 | ISSN 1993-6818

Kurzzusammenfassung

Gemeinwesenarbeit greift die Anliegen der Betroffenen auf, die ihr Lebensumfeld und ihre Lebensumstände aktiv gestalten wollen. In Verbindung mit Bildungsaktivitäten wird daraus ein demokratischer Prozess der Selbstermächtigung - Community Education.

Ausgabe herunterladen
Druck-Version bestellen
RSS-Feed abonnieren
Elke Beneke, Barbara Klemenz-Kelih

connecting communities - gehört : gelernt : beteiligt. Mehrsprachige Frauen machen mehrsprachiges Radio

Für Frauen mit Migrationshintergrund gibt es in ländlichen Regionen nur wenige lokale und adäquate Bildungsangebote. Hier setzt das Projekt "connecting communities" an: Es will in verschiedenen Regionen Österreichs Lernknotenpunkte für Migrantinnen vor Ort schaffen und nutzt dazu das Medium Radio. Erfahrungen, Standpunkte und Bildungsinhalte werden in mehreren Sprachen für Radiobeiträge aufbereitet und damit öffentlich gemacht.
  1. Elke Beneke
  2. Barbara Klemenz-Kelih