Impressum | Sitemap | English
Magazin erwachsenenbildung.at

Community Education. Konzepte und Beispiele der Gemeinwesenarbeit

Nr.19 | Juni 2013 | ISSN 1993-6818

Kurzzusammenfassung

Gemeinwesenarbeit greift die Anliegen der Betroffenen auf, die ihr Lebensumfeld und ihre Lebensumstände aktiv gestalten wollen. In Verbindung mit Bildungsaktivitäten wird daraus ein demokratischer Prozess der Selbstermächtigung - Community Education.

Ausgabe herunterladen
Druck-Version bestellen
RSS-Feed abonnieren
Jana Trumann

Gesellschaft gemeinsam gestalten, aber wie? Handlungsmöglichkeiten aus Subjektperspektive

Gemeinwesenarbeit will die Menschen ermutigen, ihre Themen "selbst anzupacken". Die im jeweiligen Lebenskontext bedeutsamen Probleme werden so Anlass für Lernen - so die subjektwissenschaftliche Perspektive nach Klaus Holzkamp. Doch wer definiert die Probleme in der Praxis - die lernenden Subjekte, oder nicht vielmehr die Politik?
  1. Jana Trumann