Impressum | Sitemap | English
Magazin erwachsenenbildung.at

Erwachsenenbildung als Faktor aktiven Alterns

Nr.13 | Juni 2011 | 1993-6818

Kurzzusammenfassung

Wie kann Erwachsenenbildung aktives Altern im besten Sinne unterstützen? Ausgabe 13 fragt nach einem angemessenen Alter(n)sbild, nach Bedingungen des Lernens Älterer und nach einer geeigneten Lehr-Lernkultur.

Ausgabe herunterladen
Druck-Version bestellen
RSS-Feed abonnieren
Manuela Vollmann

Lebenslanges Lernen, Lern-Lust lebenslang. Lehrgang für Frauen 45+

Die Lust am lebenslangen Lernen wecken - das war Ziel zweier Lehrgänge von abz*austria für arbeitslose Frauen über 45 Jahren. Die Erfahrung zeigt: Lernfähigkeit ist nicht an ein bestimmtes Alter geknüpft. Ältere Frauen lernen höchst unterschiedlich und vor allem besser, wenn Neugierde, spielerische Lust und Kreativität im Spiel sind.
  1. Manuela Vollmann