Impressum | Sitemap | English
Magazin erwachsenenbildung.at

Citizenship Education. Auf der Suche nach dem Politischen in der "Postdemokratie"

Nr.11 | November 2010 | 1993-6818

Kurzzusammenfassung

Seit den 1990er Jahren mehren sich kritische Stimmen über den Zustand der Demokratien, die Colin Crouch als "Postdemokratien" beschreibt. Ausgabe 11 beschäftigt sich mit der Bedeutung Politischer Bildung und Citizenship Education vor diesem Hintergrund.

Ausgabe herunterladen
Druck-Version bestellen
Ulrich Brand

Plädoyer für ein kritisch-weltgesellschaftliches Bildungsverständnis. Politische Bildung in Zeiten des (Post-)Neoliberalismus

Der Autor stellt die Zusammenhänge zwischen dem neoliberalen Umbau der Gesellschaft und der Bildungspolitik zur Debatte. Was bedeutet diese Umorientierung für die Bildungspolitik, und inwieweit steigen damit die Chancen einer emanzipatorischen und weltgesellschaftlichen Bildung?
  1. Ulrich Brand