BMBWF   Mitteilungen  |  Förderungen  |  Über das BMBWF
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English

Infrastruktur: Foto- und Videostudio in Wien zu mieten

05.09.2019, Text: Online-Redaktion
Das bfi vermietet Equipment und Räume zu günstigen Konditionen. Interessierte können hier eigene (Lern-)videos drehen.
Video: BFI Wien, Standard-Youtube-Lizenz
Wer selbst ein Lernvideo drehen möchte, aber nicht über das passende Equipment verfügt, kann dafür seit Mitte 2018 das Videostudio des BFI Wien nutzen. Das Studio ist mit diversen Stativen, kompletter Ausleuchtung, Green Screen bzw. Stoffhintergrund ausgestattet. Optional steht Film-Equipment in Form einer Kamera mit verschiedenen Objektiven, Mikrofonen und einer Filmklappe zur Verfügung. Auf Wunsch assistieren Fachleute beim Einstellen und Handhaben des Equipments.

 

Die Preise reichen von € 120,- für vier Stunden im Studio ohne Equipment bis zu € 750,- für den ganzen Tag inklusive Belichtung, Stative, Equipment und Assistenz.

 

Für die Anmietung des Raumes gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des BFI Wien für das Video- und Fotostudio und die Datenschutzerklärung des BFI Wien.

Weitere Informationen:

 

In der Rubrik „DigiProf Werkzeuge" stellen wir digitale Werkzeuge für die Erstellung von Lehr-Lern-Anwendungen in der Erwachsenenbildung vor. Zu diesen Werkzeugen zählen mobile Apps, Desktop-Anwendungen, Technologien oder Services bis hin zu Infrastruktur-Angeboten, die allen ErwachsenenbildnerInnen offen und kostenfrei bzw. kostengünstig zur Verfügung stehen. Die Beschreibung bezieht sich auf den jeweils aktuellen Stand zum angegebenen Erstellungsdatum.

Creative Commons License Dieser Text ist unter CC BY 4.0 International lizenziert.

Kennen Sie andere gute Werkzeuge? Haben Sie hier eine veraltete Information entdeckt? Wir freuen uns auf ein E-Mail.

 

Aktualisierung melden

ESF - Aktuelle Calls EBmooc