BMBWF   Mitteilungen  |  Über das BMBWF  |  bifeb
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English

EBmooc focus – der Spezialkurs für Erwachsenenbildung im Online-Raum

18.03.2021, Text: Birgit Aschemann und Karin Kulmer, Redaktion/CONEDU
Live-Online-Lernen hat im letzten Jahr enorm an Bedeutung gewonnen. Im EBmooc focus lernen ErwachsenenbildnerInnen ab September, wie sie auch künftig qualitätsvolle Online-Angebote gestalten können.
Video: CC BY 4.0 CONEDU, März 2021
Ein neues Highlight in der bewährten EBmooc-Reihe: am 22. September 2021 startet der EBmooc focus – Erwachsenenbildung im Online-Raum. Wer sich bisher gefragt hat, was Qualität in Live Online-Angeboten ausmacht und wo die aktuellen Entwicklungen zur Online-Arbeit in der Erwachsenenbildung zusammenlaufen, wird hier fündig. Dieser Massive Open Online-Course (MOOC) ist kürzer als andere Kurse der EBmooc-Reihe, aber ebenfalls kostenfrei und flexibel zu absolvieren. Bereits jetzt können sich Interessierte auf der Plattform iMooX zum Kurs anmelden.

 

Der Inhalt: So geht Live-Online-Lernen weiter

Der Name EBmooc focus ist Programm – in nur vier fokussierten Modulen vermittelt der Spezialkurs kurz und übersichtlich alles, was man seit 2020 über Live-Online-Arbeit in der Erwachsenenbildung wissen muss. Dazu gehören Formate, Didaktik, Technologien und Management. Die Lerninhalte im Detail sind auf der Projektwebsite abzurufen.

 

Jedes Modul nimmt rund 4 Stunden in Anspruch – insgesamt ist mit einem Aufwand von 16 Stunden zu rechnen. Die erfolgreiche Teilnahme an den einzelnen Modulen wird mit einem Zertifikat bestätigt. Die Anerkennung des Kurses durch die Weiterbildungsakademie Österreich (wba) ist geplant.

 

Weiterlernen im Austausch mit KollegInnen

Der EBmooc focus wird durch mehrere interaktive Webinare begleitet. Dabei geht es um den ExpertInnen-Austausch und vor allem um das gemeinsame Lernen und Diskutieren mit anderen TeilnehmerInnen. Das Kursforum bietet eine weitere Möglichkeit zum Austausch im Sinne einer „Community of Practice", und auch in Begleitgruppen soll das Lernen im Austausch unterstützt werden. Profitieren Sie von den Erfahrungen Ihrer KollegInnen und teilen Sie Ihre eigenen Praxistipps!

 

Einladung zur Kooperation

Bildungsanbieter, die den EBmooc focus als Instrument zur MitarbeiterInnen-Qualifizierung nutzen oder eine Begleitgruppe zum Kurs organisieren möchten, sind herzlich eingeladen, sich als Kooperationspartner zu melden. Wie in den bewährten Vorgängerkursen werden auch die Inhalte des EBmooc focus als offene Bildungsressourcen zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen zu den verschiedenen Kooperationsmöglichkeiten finden Sie auf der EBmooc-Website.

Creative Commons License Dieser Text ist unter CC BY 4.0 International lizenziert.
Verwandte Artikel
esf logoESF 2014-2022eb und coronaEB und Corona