BMBWF   Mitteilungen  |  Förderungen  |  Über das BMBWF
PORTAL   Newsletter  |  Sitemap  |  English

Vortrag: Kritische Medienanalyse im digitalen Zeitalter

28.10.2019, Text: Online-Redaktion
Jeffrey Wimmer spricht im Rahmen der Vortragsreihe „Kritische Medienkompetenz in der politischen Erwachsenenbildung“ der ÖGBP darüber, warum neue Medien wie Facebook und Co. zentrale Aufgaben für die Erwachsenenbildung darstellen.
Video: ÖGPB, Standard-Youtube-Lizenz
Im knapp einstündige Vortrag, der online zum Nachsehen verfügbar ist, erfahren ErwachsenenbildnerInnen und Interessierte, warum kritische Medienanalyse im Zeitalter von Social Media immer wichtiger wird.

 

Jeffrey Wimmer, Professor für Kommunikationswissenschaft an der Universität Augsburg, befasst sich zum einen mit Kritischer Medienanalyse 1.0. Darunter versteht er die Kritik am etablierten Journalismus beziehungsweise an massenmedialen Diskursen. Zum anderen spricht er über Kritische Medienanalyse 2.0. Dabei handelt es sich um die Analyse der gesamtgesellschaftlichen Wirkung von neuen Leitmedien wie zum Beispiel Facebook. Social Media und ähnliche Plattformen zu verstehen sowie zu erfassen, wie sie entstehen und wirken, ist dabei zentrales Anliegen. Die Erkenntnisse aus diesen Analysen kann man, so Wimmer, dazu benutzen, zivilgesellschaftliche Lösungen für gegenwärtige soziokulturelle Konflikte abzuleiten.

 

Kritisches Medienhandeln ist eine zentrale Kompetenz in einer zunehmend digitalisierten Gesellschaft. Darunter fällt zum Beispiel, Medien verantwortungsvoll zu nutzen und Medienphänomene analysieren und bewerten zu können. ExpertInnen fordern daher, dass sich die Erwachsenenbildung zunehmend mit kritischer Medienkompetenz befassen sollte. Welcher Auftrag sich daraus für die Erwachsenenbildung ableitet und welche Handlungsfelder entstehen, können Interessierte im Dossier zur kritische Medienkompetenz nachlesen.

 

Zur Vortragsreihe

Die Österreichische Gesellschaft für Politische Bildung organisiert seit 2010 Veranstaltungsreihen zur politischen Erwachsenenbildung. 2018 ging es dabei schwerpunktmäßig um kritische Medienkompetenz.

Creative Commons License Dieser Text ist unter CC BY 4.0 International lizenziert.
ESF - Aktuelle Calls EBmooc