Einreichungsfrist für den Wettbewerb "Erasmus+ und ESK: Meine Story"

Datum: 27.10.2023
Ort: Online
Veranstalter: OeAD Erasmus+
Kosten: kostenfrei
Der OeAD lädt zwischen 9. Mai und 27. Oktober alle Erasmus+ und ESK Teilnehmenden ein, ihre persönlichen Geschichten beim Wettbewerb "Erasmus+ und ESK: Meine Story" einzureichen. Es gibt sieben Kategorien. Für Interessierte aus der Erwachsenenbildung besonders relevant sind v.a. die Kategorien "Erwachsenenbildung" und die "ESK-Jubiläumskategorie".

 

Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass der Zeitraum des Auslandaufenthaltes/ESK-Projekts zwischen 2. November 2022 und 27. Oktober 2023 liegt. Zu gewinnen gibt es ÖBB-Reisegutscheine im Wert von je 400 Euro pro Kategorie.

 

Interessierte können ihre Geschichten (mind. 300 Wörter) auf verschiedene Arten erzählen (in Form eines Tagebucheintrags, Blogbeitrages, Gedichtes etc.) und diese online einreichen. Als Kriterien für die Preisverleihung gelten der Erasmus+/ESK-Bezug und Qualität der Beiträge. Details zur Einreichung und möglichen Inhalten gibt es auf der Website des OeAD


weitere Informationen