Impressum | Sitemap | English

Workshop: Theorie und Praxis gewerkschaftlicher Bildungsarbeit in Österreich

Datum: Jederzeit | Ort: Wien
Veranstalter: iwk
Das Institut für Wissenschaft und Kunst lädt zum Workshop über gewerkschaftliche Bildungsarbeit in Österreich. Die ReferentInnen setzen sich gemeinsam mit den TeilnehmerInnen mit Theorieansätzen in der Bildungstätigkeit österreichischer Gewerkschaften auseinander und setzten diese in Zusammenhang mit wissenschaftlichen Weltauffassungen und der allgemeinen Volksbildung.

Die internationale Gewerkschaftsarbeit in der Habsburgermonarchie ist dabei genauso Thema wie Ferdinand Lasalle, Karl Marx und die Bedeutung anarchistischen Denkens und Handelns im Kontext gewerkschaftlicher Bildung.

 

»weitere Informationen

ESF - Aktuelle Calls EBmooc