Impressum | Sitemap | English

Call für ESF-Bildungsprojekte im Burgenland

19.01.2015, Text: Sabine Schnepfleitner, Online-Redaktion
Gesucht sind Projekte zur Förderung von Zugängen zum Lebenslangen Lernen, von flexiblen Bildungswegen und zur Steigerung von Wissen und Kompetenzen der Arbeitskräfte.
  • auf erwachsenenbildung.at
    ESF-Förderung für Bildungsprojekte im Burgenland
Für den Förderzeitraum 1. - 31. Dezember 2015 ruft die Zwischengeschaltete Stelle (ZWIST) beim Amt der Burgenländischen Landesregierung zur Einreichung von Projekten zur ESF-Investitionspriorität 4.7. auf. Ziel ist die Förderung des gleichen Zugangs zum lebenslangen Lernen für alle Altersgruppen im formalen, nicht formalen und informalen Rahmen, Steigerung des Wissens sowie der Fähigkeiten und Kompetenzen der Arbeitskräfte sowie die Förderung flexibler Bildungswege unter anderem durch Berufsberatung und die Bestätigung erworbener Kompetenzen.

Als Maßnahmenschwerpunkte wurden definiert:
  • Verbesserung und Intensivierung der vorliegenden Modelle für Bildungsinformation und -beratung inkl. Bildungsmarketing
  • Weiterentwicklung und Ausbau des Bildungsangebotes in allen Teilregionen des Landes, um damit die Partizipation sogenannter „bildungsferner“ bzw. bildungsbenachteiligter Gruppen an der Aus- und Weiterbildung zu erhöhen
  • Abbau von Grundbildungsdefiziten (Basisbildung) und Nachholen von Bildungsabschlüssen (Pflichtschulabschluss usw.) im Rahmen der Initiative Erwachsenenbildung
  • Entwicklung von innovativen, niederschwelligen Lernangeboten und Partizipationsmodellen, um auf die speziellen regionalen Bedürfnisse und Probleme adäquat reagieren zu können
  • Weiterentwicklung und Festigung von Projekten zu Kompetenzfeststellung und -anerkennung
  • Angebote und Maßnahmen zur Bewusstseinsbildung im Zusammenhang mit dem Lebensbegleitenden Lernen


Gewünscht sind Beratungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen Weiterbildungs- bzw. Qualifizierungsmaßnahmen (Basisbildung, Pflichtschulabschluss, etc.) Pilotprojekte bzw. Projekte mit besonders innovativem Charakter, Marketingmaßnahmen und Untersuchungen.