Impressum | Sitemap | English
Magazin erwachsenenbildung.at

Vorwärts denken. Diskurse zur Modernisierung der Erwachsenenbildung

Nr.25 | Juni 2015 | ISSN 1993-6818

Kurzzusammenfassung

Vielfältige und gegensätzliche Kräfte der Erneuerung lassen kaum Prognosen zu. Und doch bleibt ein gemeinsamer Nenner: Erwachsenenbildung als reflexive Praxis und Wissenschaft, die sich aus der permanenten Standortbestimmung heraus entwickelt.

Ausgabe herunterladen
Druck-Version bestellen
RSS-Feed abonnieren
Aus der Redaktion
  1. Editorial
    Bianca Friesenbichler, Wilfried Frei (geb. Hackl)
Regina Barth im Interview. Bildungszugang für alle in einer vielfältigen Anbieterlandschaft
Wo steht die Erwachsenenbildung und was kommt auf sie zu? Regina Barth beschreibt im Interview, wie das BMBF die künftige Erwachsenenbildung in einer verwobenen Landschaft aktiv gestalten will.