Impressum | Sitemap | English
ebmooc

In den begleitenden Webinaren haben Sie Gelegenheit, sich mit der Kursleitung, den ExpertInnen und "ReferentInnen" aus dem EBmooc live auszutauschen. Das funktioniert mit dem Videokonferenzsystem Adobe Connect, das Sie ganz einfach über den Browser aufrufen.

Hier können Sie Antworten auf Ihre Fragen bekommen, Erfahrungen zum EBmooc austauschen, bei Umfragen mitabstimmen oder einfach Webinare ausprobieren und kennenlernen.

Webinar-Termine für den EBmooc18 (Start jeweils um 16.30 Uhr):

  • 06.04.2018
  • 23.04.2018
  • 08.05.2018
  • 17.05.2018

Die Webinar-Aufzeichnungen des EBmooc17 finden Sie hier:

Mi, 08.03.2017, 16.30–18.00

Einführung und das Lernen in MOOCs | Ausblick

mit dem EBmooc-Team: Birgit Aschemann, Wilfried Frei, Martina Süssmayer, Martin Ebner, David Röthler

 

 

Chat-Protokoll des 1. Webinars

Mi, 22.03.2017, 16.30–18.00

IKT-Tools für die tägliche Arbeit | Social Media in der EB

mit den Video-ReferentInnen: Peter Webhofer, Birgit Aschemann und Wilfried Frei

 

 

Chat-Protokoll des 2. Webinars

Mi, 05.04.2017, 16.30–18.00

Blended Learning und eLearning | Offene Bildungsressourcen

mit den Video-ReferentInnen: Hildegund Heczko, Marianne Hammani-Birnstingl und Birgit Gilg, Martin Ebner und Birgit Aschemann

 

 

Chat-Protokoll des 3. Webinars

Mi, 12.04.2017, 16.30–18.00

Online Lern- und Bildungsberatung | Rückblick

mit den Video-ReferentInnen: Stefan Csacsinovits, Anita Stix, David Röthler

 

 

Chat-Protokoll des 4. Webinars

Moderation: David Röthler

Kurs- u. Projektleitung: Birgit Aschemann, Wilfried Frei – bei allen Webinaren mit dabei

Wie nehme ich an einem Webinar teil?

 

1.) Rufen Sie im Browser den Link zum EBmooc-Webinar auf

 

2.) Geben Sie Ihren Namen unter "Als Gast eintreten" ein und "Betreten den Raum"

 

Um mit den anderen Teilnehmenden als auch den ReferentInnen zu kommunizieren, wird der Chat unser wichtigstes Medium sein, aber auch Umfragen. Der Moderator, die Kursleitung und ExpertInnen werden mit Bild und Ton zu sehen und hören sein. Da wir mit einer hohen Zahl an Teilnahmen rechnen, sind der audiovisuellen Zuschaltung technische Grenzen gesetzt.

 

Mehr dazu in der "Kurzanleitung für Webinare" unter den Links im Modul 1 des EBmooc (online ab 6. März 2017 für alle mit Anmeldung).

EBmooc erwachsenenbildung.at 2018 | #ebmooc18 | by CONEDU, TU Graz und WerdeDigital.at | auf imoox.at
Gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung

ebmooc conedu tu-graz werdedigital.at imoox bundesministerium für bildung