Impressum | Sitemap | English

Vortrag: Politische Bildung - ein Paradoxon? | Politische Bildung I

Datum: 18.10.2017 | Ort: Wien | Veranstalter: ÖGPB
Margarete Wallmann (Pädagogin im Ruhestand) lädt die TeilnehmeInnen auf einen Streifzug durch 40 Jahre politische Erwachsenenbildung in Österreich ein.

Von der Aufbruchsstimmung der 1970er Jahre, als ErwachsenenbildnerInnen davon überzeugt waren, durch politische Bildung zu einer besseren Gesellschaft beizutragen, bis hin zu deren Institutionalisierung und Professionalisierung spannt sich der Bogen der politischen Erwachsenenbildung. 

 

Der Vortrag ist Teil der Vortragreihe "Politische Bildung in Österreich - Geschichte, Zugänge, Konzepte" der Österreichischen Gesellschaft für Politische Bildung (ÖGPB). Die Vortragsreihen finden seit 2012 in Kooperation mit dem Wiener Depot statt. Heuer ist die Volkshochschule Mariahilf zum zweiten Mal zusätzliche Kooperationspartnerin. Insgesamt finden vier Vorträge statt.

 

»weitere Informationen