Impressum | Sitemap | English

KnewLEDGE Staatspreis 2018 ausgeschrieben

10.08.2017, Text: Karin Kulmer, Online-Redaktion
Preis des bmwfw prämiert herausragende Qualifizierungsmaßnahmen im beruflichen Kontext. Einreichfrist: 31. Dezember 2017.
  • Bild: bmwfw
    Bis zum 31. Dezember kann man für den KnewLEDGE Staatspreis 2018 einreichen. Die Preisverleihung findet im Juni 2018 statt.
  • Logo: bmwfw
    Bis zum 31. Dezember kann man für den KnewLEDGE Staatspreis 2018 einreichen. Die Preisverleihung findet im Juni 2018 statt.
Das Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (bmwfw) hat kürzlich den Staatspreis „KnewLEDGE 2018: Human Resources Development" zur Förderung und Entwicklung des lebensbegleitenden Lernens ausgeschrieben. Er prämiert innovative Personalentwicklungsmaßnahmen, die das lebensbegleitende Lernen unterstützen. Bundesminister Harald Mahrer rief zur zahlreichen Teilnahme auf. Die berufsbegleitende Weiterentwicklung sei „mitentscheidend für eine erfolgreiche Zukunft der heimischen Unternehmen und Organisationen und damit auch für die Qualität des Wirtschaftsstandorts Österreich", so Mahrer in der Ausschreibung.

 

Preiskategorien

Der KnewLEDGE Preis wird in drei Kategorien vergeben: Für Unternehmen unter 25 MitarbeiterInnen, für größere Unternehmen von 25 bis 250 MitarbeiterInnen sowie für solche mit mehr als 250 MitarbeiterInnen. Außerdem ist ein Sonderpreis für NGOs, Vereine sowie öffentliche Unternehmen und Institutionen ausgeschrieben. Darüber hinaus gibt es den Preis KnewLEDGE_beyond limits, der als Jurypreis ausgeschrieben ist. Dieser geht an ein Projekt mit einem besonders innovativen oder ungewöhnlichen Ansatz.

 

Ziel: Ständige Wissenserneuerung

Der Begriff „KnewLEDGE" setzt sich aus den englischen Begriffen „knowledge" und „new" zusammen und steht für ständige Wissenserneuerung. Ziel des Staatspreises ist es, österreichischen Unternehmen und Organisationen die Möglichkeit zu bieten, mit ihren Personalentwicklungskonzepten in einen Wettbewerb zu treten und für innovative und professionelle Personalentwicklung ausgezeichnet zu werden.

 

Bis 31.12.2017 online einreichen

Für den KNEWLEDGE Staatspreis 2018 kann man sich noch bis 31. Dezember online bewerben. Dafür ist zunächst eine Registrierung auf der KNEWLEDGE-Homepage erforderlich. Anschließend können die teilnehmenden Unternehmen die Fragen zur Bewerbung online beantworten sowie ergänzende Unterlagen hochladen. Pro Kategorie werden bis zu drei Einreichungen nominiert, aus denen eine Jury die endgültigen Preisträger auswählt. Die Preisverleihung findet im Juni 2018 in Wien statt.