Ida Eisl prägte die Verwaltung und Wirtschaftsleitung am bifeb)
Ida Eisl prägte die Verwaltung und Wirtschaftsleitung am bifeb)

Ida Eisl erhält das Goldene Ehrenzeichen der Republik

20.04.2017, Lucia Paar, Online-Redaktion
Von: Christian Kloyber, bifeb
Ida Eisl prägte viele Jahre das Bundesinstitut für Erwachsenenbildung. Mit ihrem Abschied in den Ruhestand erhielt sie das Goldene Ehrenzeichen der Republik.
Die Verwaltung und Wirtschaftsleitung am Bundesinstitut für Erwachsenenbildung (bifeb) wurde über viele Jahre hin von Frau Ida Eisl geprägt und gestaltet. Seit 1970 unterstützte sie als Sekretärin, Veranstaltungsmanagerin, Verwalterin und Leiterin des Wirtschaftsbetriebs die Entwicklung des Bundesinstituts. Mit ihrem Abschied in den Ruhestand wurde Frau Ida Eisl im Rahmen einer Feier am 13. April 2017 das Goldene Ehrenzeichen der Republik von Frau Gruppenleiterin MMag.a Susanne Preuer (BMB) überreicht. Die Laudatio hielt Frau Mag. Regina Barth, Leiterin der Abteilung Erwachsenenbildung im BMB.
Weitere Informationen:
Verwandte Artikel
  • Bildung zwischen Solidarität und Ausgrenzung

    Bildung zwischen Solidarität und Ausgrenzung

    Bei der Tagung „… und raus bist DU!? Solidarität in der Erwachsenenbildung“ von 21. – 22. März 2017 am bifeb begeben wir uns auf Orientierungssuche in Wissenschaft und Praxis. »mehr
  • Studium Bildungsmanagement: Erwachsenenbildung ist Nr. 1

    Studium Bildungsmanagement: Erwachsenenbildung ist Nr. 1

    Im Herbst 2017 startet der Masterlehrgang Bildungsmanagement in seinen sechsten Durchgang. Lehrgangsleiter Roland Humer gibt Einblicke in Erfahrungen aus den ersten Lehrgängen. »mehr
  • Wissenschaftspreise 2017 des VÖV ausgeschrieben

    Wissenschaftspreise 2017 des VÖV ausgeschrieben

    Bis 3. November 2017 können wissenschaftliche Arbeiten und realisierte Initiativen für Ludo-Hartmann-Preis und Barbara-Prammer-Preis eingereicht werden. »mehr
  • Bildung im Alter wird in katholischer Erwachsenenbildung groß geschrieben

    Bildung im Alter wird in katholischer Erwachsenenbildung groß geschrieben

    Vier Projekte aus der katholischen Erwachsenenbildung wurden als Good Practice vom Sozialministerium ausgezeichnet »mehr
  • Armin Wolf erhält Axel-Corti-Preis 2017

    Armin Wolf erhält Axel-Corti-Preis 2017

    Jurypreis im Rahmen des 49. Fernsehpreises der Erwachsenenbildung verliehen. »mehr
WEITERSAGEN: 
EBmooc
themen
Lebenslanges Lernen
Lernen begleitet das Leben. Lesen Sie mehr zum Thema "LLL"!
»mehr
ESF Programmperiode 2014-2020